Benzins Motorradseiten Erlebnisse mit dem Motorrad

8. Mai 2010

Fix & Foxi – Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Filed under: Benzins Motorräder - Freud und Leid — Benzin @ 14:30

Zwei FZR1000. Eine 3LE Bj. 1990 und eine 3LH Bj.1994. Beide um die 60 000km gelaufen und beide weitgehend im Originalzustand, technisch 1A und wunderschön. Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

 

2 Comments »

  1. Coole Sache, die Aluschweine, Hannes. Vor allem die Nummernschilder. 😉
    Welche ist besser?

    Kommentar von Rocco — 9. Mai 2017 @ 16:41

  2. Servus Rocco.
    Hast du das erst jetzt entdeckt? Das Nummernschild hab ich seit 1991. Nur im ersten Jahr war die schwarze Kilo mit einer normalen Nummer angemeldet. Alle drei FZR haben Dank Wechselkennzeichen diese Nummer.
    Welche ist besser? Pfff……..
    Kommt drauf an. Vom Motor her ist die schwarze wohl eine der stärksten, die es gibt (serienmäßig), aber die Foxi ist sicher nicht viel schwächer, wenn überhaupt. Vom Fahrverhalten her ist die schwarze die präziseste, die man sich vorstellen kann. Wie eine Rennmaschine. Da ist aber keine Lagerstelle mehr Serie, bei der Foxi schon. Irgendwie fühlt sich die schwarze ganz anders an als die Foxi, obwohl beide wie auf Schienen laufen.
    Die Federbeine sind die selben, die USD-Öhlins der Foxi spricht nicht sonderlich sensibel an, aber wenn sie arbeitet, arbeitet sie gut. Der Windschutz ist bei der Foxi viel besser, die Sicht in den Spiegeln ebenfalls. Ich bevorzuge keine und mag beide. Jede hat etwas, was, wenn schon nicht besser, dann doch anders ist als bei der anderen.

    Kommentar von Benzin — 10. Mai 2017 @ 6:19

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress